Lentzen & Sohn Mini Scooter

Lentzen & Sohn Mini Scooter lässt alle Kinderherzen höher schlagen. Einen Chip lösen und schon geht's los. Gas geben und sich ein bisschen wie Schumacher fühlen. Der Mini-Scooter ist dank seiner übergroßen Fahrbahn, den aktuellen Fahrzeugen und der kindgerechten Bemalung beliebt bei allen Kindern. Die umfangreiche LED-Beleuchtung, das aktuelle Design und der gepflegte Zustand unseres Geschäftes bringt auch auf ihren Festplatz ein besonderes Flair. Die Fahrtrichtung ist durch in der Mitte platzierten Verkehrsinsel vorgeschrieben und verhindert somit Frontalzusammenstöße, denn Sicherheit ist unser erstes Gebot.

  

Technische Daten:

Frontlänge 19 Meter, Tiefe 9 Meter, Stromanschluss: 40kW.

Die Kasse ist beliebig plazierbar. Kasse 3m x 2m.

Der Mini-Scooter ist dank seiner übergroßen Fahrbahn, den aktuellen Fahrzeugen und der kindgerechten Bemalung sowie der mittigen Verkehrsinsel äußerst beliebt. Familie Lentzen ist in dritter Generation mit dem von der renommierten Firma Stork in Soest gebauten Kindergeschäft auf der Reise. Jetzt wurde es Zeit für etwas Neues. Während eines Urlaubs in Spanien entdeckte Lentzen bei einem spanischen Kollegen die schmucken Bumper-Cars der italienischen Firma Barbieri. Die Zeit der bisherigen fran - zösischen Autos war abgelaufen und er bestellte die Barbieri-Fahrzeuge, die pünktlich zum Sommer geliefert wurden. Dabei sind die Quads und das Modell Formula bis heute nur einmal nach Deutschland ge liefert worden. Gerade die sechs Quads lösen bei den kleinen Autofahrern die pure Begeisterung aus und sind stets als erste besetzt. Als Besonderheit und einmalig in Deutschland verfügen die kleinen Autos über LED Stromstangen, die mit Farbwechsel ausgerüstet sind

Druckversion Druckversion | Sitemap
©kirmesmarkus2021